Büchern & Broschüren

Kinderbücher

Bücher für Fachleute:

Bücher für Eltern

- Schwerpunkt: Prävention und Sexualaufklärung 

Bücher zur Sexualaufklärung

- Schwerpunkt: Intervention

Bücher zum Thema "Kinder haben Rechte"

Bücher für Frauen

Broschüren im www bestellen

Kinderbücher

  • Die Rechte der Kinder von logo einfach erklärt
    Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Bonn, Juli 1999
  • Das große und das kleine Nein
    G. Braun, D. Wolters, Verlag an der Ruhr, 1991
  • Zart war ich, bitter war's
    HG Ursula Enders, Köln 2001
  • Lilole Eigensinn
    U. Enders, D. Wolters, Anrich Verlag, 1994
  • Mein Körper gehört mir
    D. Geisler, Loewe Verlag, Bindlach 1995
  • Gefühle sind wie Farben
    A. Brandenberg, Beltz Verlag, Weinheim Basel 1987
  • Ich bin doch keine Zuckermaus
    S. Blattmann, Ruhnmark 1994
  • Schön und Blöd
    U. Enders, D. Wolters, Anrich Verlag, 1994
  • Melanie und Tante Knuddel
    G. Braun, D. Wolters, Verlag an der Ruhr, 1994
  • Kein Küsschen auf Kommando
    M. Mebes,L. Sandrock, Donna Vita Verlag, 1997
  • Kein Anfassen auf Kommando
    M. Mebes, L.Sandrock, Donna Vita Verlag, 1991
  • Ein Dino zeigt Gefühle
    H. Löffel, Christa Manske, Ruhnmark, 1999
  • Wir können was, was Ihr nicht könnt
    U. Enders, D. Wolters, Weinheim, 1996
  • Lass das – Nimm die Finger weg, ein Comic für Mädchen und Junge
    Weinheim 1997
  • CD: Komm mit – Hau ab
    Zartbitter Köln e.V., Anrich Verlag
  • Broschüren: Tipps für Kids, Nein ist Nein, Die Nachricht
    Zartbitter Köln e.V., Sachsenring 2-4, 50677 Köln

nach oben

Bücher für Eltern

  • Weil ich Nein sagen darf
    Regine Finke, 1999
  • Was Sie ihrem Kind schon lange über Liebe und Sex sagen wollten
    W. Canziani, D. M. Lehner, Pro Juventus Verlag 1993
  • Zärtliche Eltern – Gelebte Sexualerziehung
    Eltern lernen Sexualerziehung – H. Kentler, Rowohlt, Hamburg 1995
  • So sag ich’s meinem Kinde
    H. Kaiser, Rowohlt, Hamburg 1993

nach oben

Bücher zur Sexualaufklärung:

  • Mami hat ein Ei gelegt
    Babette Cole, Sauerländer Verlag, Salzburg 1983
  • Lisa und Jan
    F. Herrath, U.Sielert, Beltz Verlag, Weinheim 1991
  • Peter, Ida und Minimum
    G. Fragerström,G. Hansson,Ravensburger Verlag, 1980
  • Ganz schön aufgeklärt
    J.Müller,D. Geisler, Leowe Verlag, Bindlach 1993
  • Das Aufklärungsbuch
    S. Schneider,B.Rieger, Ravensburger Verlag 1990
  • Total Normal – Was Du schon immer über Sex wissen wolltest
    R. H. Harries, Frankfurt a. M. 1995
  • Wie wir werden, was wir fühlen
    R. Bell, Rowohlt, Reinbek Hamburg 1991
  • Weil wir Jungen sind
    Joachim Braun, Daniel Kunze, rororo

nach oben

Bücher zum Thema "Kinder haben Rechte":

  • Agenda 21
    Steffi Kreuzinger, Harald Unger, Verlag an der Ruhr, 1999
  • Alle Kinder haben Rechte. Du auch!
    Kinderrechtswahl 1998 - 1999, Unicef, Höninger Weg 104, 50969 Köln
  • Alles, wo´s hingehört...
    3 Dokumentationen des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW Düsseldorf, 1995, 1996, 1997
  • Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Kommune
    Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend, München 1999
  • Die Rechte der Kinder
    Kinderbeauftragter der Landesregierung NRW, Recklinghausen, 1991
  • Kinderfreundliche Schule – wir sind dabei, Grundschulzeitschrift 1997
    Kinder leben Rechte, Grundschulzeitschrift 1996, Friedrich Verlag, Hannover
  • Kinderrechte sind Menschenrechte, 1999
    Kinder Kinder, 1996, Kindernothilfe e.V., Krefeld
  • Kinder haben Rechte, 1998
    Kinder haben Rechte – überall, 1996, Terre des hommes, Osnabrück 1998
  • Kindersache
    Sonderheft zum Weltkindertag 20. September, Deutsches Kinderhilfswerk, Rungestr. 20, 10179 Berlin

nach oben

  • Kinder bestimmen mit
    Frädrich / Jerger-Bachmann, München, 1995
  • Kinder reden mit
    Richard Schröder, Basel, 1995
  • Kinderrechte
    Bertram Stern, Ulm 1995
  • Kinderperspektiven. Perspektiven von Kindern. Für Kinder.
    Lokale Agenda 21, Schramberg, 2000
  • Lebensweltorientierte Partizipation in der offenen Kinder- und Jugendarbeit, 1998
    Mitreden – Mitgestalten – Mitbestimmen, Projektbericht 1999
    Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Baden - Württemberg e.V., Stuttgart
  • Agenda 21
    Deutsche Kinderschutzbund, Hannover, 1997
  • Meine Rechte
    Steffi Kreuzinger, Harald Unger, Verlag an der Ruhr, 1999
  • Planen mit Phantasie, 1996
    Mitreden – mitplanen – mitmachen, 1997
    Ministerium für Frauen, Jugend, Wohnungs- und Städtebau des Landes Schleswig – Holstein, Berlin und Kiel

nach oben

Bücher für Frauen

  • Trotz allem
    Ellen Bass/Laura Davis, Orlanda Frauenverlag, Berlin 1990
  • Zart war ich, bitter war's
    HG Ursula Enders, Köln 2001
  • Frauen gegen Gewalt
    Sozialministerium Baden-Württemberg, Schellingstr. 15, 70174 Stuttgart

nach oben

Bücher für Fachleute - Schwerpunkt: Prävention sexueller Gewalt und zur Sexualaufklärung

  • Grenzen
    Joelle Huser-Studer, Romana Leuzinger, Elementarlehrerkonferenz des Kanton Zürich, 1992
  • Klotzen Mädchen
    Spiele und Übungen für Selbstbewußtsein und Selbstbehauptung
    Siegrid und Hartmut Hoppe, Verlag an der Ruhr, 1998
  • Lass das - Nimm die Hände weg!
    Enders, Boehme, Wolters, Anrich comic, 1997
  • Lieben, Lernen, Lachen
    Sexualerziehung für 6-12jährige,
    Pete Sanders, Liz Swinden, Verlag an der Ruhr, 1992
  • Ich sag' Nein
    Gisela Braun, Verlag an der Ruhr, 1992
  • Müssen Jungs aggressiv sein!
    Jens Krabel, Verlag an der Ruhr, 1998
  • Nein ist nicht genug
    Angela May, Donna Vita Verlag, 1997
  • Nichts leichter als Essen?!
    Mininsterium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, 2000
  • Sexualerziehung in Grundschule und Kindergarten
    Claudia Eichmanns, Verlag an der Ruhr, 1997
  • Sexualerziehung, die ankommt...
    für 3. - 6. Klasse, BZgA
  • Sexualpädagogik in der Schule
    Primar- und Sekundarstufe, HGR Profamilia Nürnberg, Beltz praxis, 1998
  • Sexueller Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Mininsterium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, 1999
  • Sexueller Missbrauch - Prävention im Kindergarten
    Irmi Hochheimer, Herder, 1998
  • Sinn-Salabim
    Tasten - Hören - Sehen: Erfahrungsspiele für Kinder,
    Dominik Jost, Verlag an der Ruhr, 1997
  • Sinne erschließen die Umwelt
    Böhmer, Fahrenhorst, Rist, Verlag an der Ruhr, 1995
  • Versuchen und Verstehen - Ich und meine Sinne
    Verlag an der Ruhr, 1991

nach oben

Bücher für Fachleute - Schwerpunkt: Intervention

  • Die eigenen Schritte planen – überlegt handeln
    Leitfaden für Fachkräfte in Kindertages- Einrichtungen und in Schulen zum Umgang mit der Vermutung des sexuellen Missbrauchs an Mädchen und Jungen, HG Arbeitskreis „Das misshandelte Kind“, Köln
  • Sexueller Missbrauch an Mädchen und Jungen
    Eine Handreichung zur Prävention und Intervention für Schulen, HG Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, Baden-Württemberg
  • Gegen sexuellen Missbrauch
    Das Handbuch zur Verdachtklärung und Intervention, Manuela Dörsch &Karin Aliochin, HG Wildwasser Nürnberg e.V.
  • Kinderschutzdienste in Rheinland-Pfalz
    Dokumentation, HG Ministerium für Kultur, Jugend, Familie und Frauen Rheinland-Pfalz

nach oben

Broschüren im www bestellen

Auf der Website  www.ane.de können Sie folgende Broschüren anfordern:

  • “Über Sexualität reden”
  • „Körper, Liebe, Doktorspiele“
  • „Kinder stark machen – Sexuellem Missbrauch vorbeugen“
  • “Mit Respekt geht's besser – Kinder gewaltfrei erziehen“

nach oben